☀️ 20€ (½ Tag) oder 30€ (1 Tag) ☀️
Flexible Abhol- und Rückgabezeiten!
Gutscheine verfügbar

SUP Wiesbaden

Stand-Up-Paddling Wiesbaden bereits ab 30€/Tag

Mit SUP 2Go könnt ihr Boards für Stand-Up-Paddling in Wiesbaden "to go" im praktischen Rucksack (max. 15kg) ausleihen. SUP 2Go ist günstig und flexibel. Holt eure Stand-Up-Paddle Boards in Wiesbaden einfach ab und fahrt entspannt ans Wasser! So wie ihr es möchtet. Vor Ort könnt ihr die Boards mit wenigen Handgriffen selbst aufbauen und lospaddeln. Perfekt für euer individuelles Erlebnis am Wasser!

Stand-Up-Paddeln wo und wann ihr möchtet - das geht mit SUP 2Go!

▶️ Vorteile - Preise - Ablauf - Boards
▶️ SUP-Beispieltag in Wiesbaden
▶️ Ort der Abholung/Rückgabe

Stand-Up-Paddle Verleih Wiesbaden

SUP-Preise in Wiesbaden

Günstige Preise und flexible Miete von SUP-Boards zum Abholen bei SUP 2Go in Wiesbaden. Alle Preise sind Abholpreise in der Ausgabestelle Wiesbaden. Lieferung der Boards auf Anfrage möglich. Hast du Fragen? Melde dich am besten telefonisch oder per WhatsApp bei uns. Wir sind für dich da!

Preise SUP-Verleih Wiesbaden

Mietdauer Preis Abholung / Rückgabe
½ Tag 20€ Vormittag: Rückgabe bis 14:00 Uhr ✓
Nachmittag: Abholung ab 16:00 Uhr ✓
1 Tag 30€ Super flexibel:

Abholung und Rückgabe flexibel nach vorheriger Vereinbarung ✓

Abholung auch schon am Vorabend möglich ✓

Rückgabe bis 22:00 Uhr möglich ✓

Gruppenrabatt ab 10 SUPs ✓
2 Tage 50€
3 Tage 60€
5 Tage 80€
1 Woche 100€
Flexible Dauer Auf Anfrage

Standort Wiesbaden

Adresse: Nerostraße 3, 65183 Wiesbaden
Parkmöglichkeiten auf der Straße in der Nähe.

Kontakt über das Online-Kontaktformular oder die folgenden Kanäle:

Telefon/Whatsapp: +49 17655577883

E-Mail: info@sup-2go.com

Beispieltag SUP-Verleih Wiesbaden

Aufbau und Einstieg mit dem Stand-Up-Paddle in Wiesbaden

Die Stand-Up-Paddle-Boards kannst du bei SUP 2Go in Wiesbaden flexibel mieten. Wir haben die SUP im Kofferraum verstaut. Dann sind wir mit den Paddel-Boards an den Schiersteiner Hafen in Wiesbaden gefahren. Dort haben wir direkt an der Bootsrampe geparkt (Location). Hier gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten und viel Platz zum ungestörten Aufbauen der Stand-Up-Paddles. Wir haben die neuen Gladiator-Boards ausgeliehen. Diese haben den Vorteil, dass man die Rucksäcke auf Rollen wie einen Koffer ziehen kann. Angekommen am Wiesbadener Hafen haben wir die Stand-Up-Paddling-Boards mit wenigen Handgriffen ganz entspannt  in ca. 20min aufgebaut. Die Bootsrampe ist nur wenige Schritte entfernt und eignet sich perfekt, um die SUP ins Wasser zu lassen und bequem einzusteigen. Die SUPs wiegen nur 10kg und können problemlos von einer Person getragen werden (Tragegriff seitlich). Falls ihr die Boards zu weit tragen möchtet, bieten die Boards zwei Tragegriffe (hinten und vorne).

Stand-Up-Paddling im Wiesbadener Hafen

Der Schiersteiner Hafen ist mit Abstand die beste Location für Stand-Up-Paddling in Wiesbaden. Wir genießen die ersten Sonnenstrahlen des Frühjahrs auf dem Wasser. Der Wind weht leicht im Yachtafen, der mit vielen Booten, Cafés und Restaurants eine traumhafte und abwechslungsreise Kulisse bietet. Der Hafen ist ca. 1km lang. Somit ist genug Platz für alle Wassersportler und du kannst die ersten SUP-Paddelversuche in Ruhe angehen. Weiterer Vorteil: Im Hafenbecken gibt es keine Strömung und kaum Wellengang, da Sportboote in Schrittgeschwindigkeit fahren müssen. Wer auf den Rhein hinaus fahren möchte, kann dies durch eine Öffnung des Hafenbeckens an der Brücke tun. Wir tun dies aber nur kurz, weil es im Hafen einfach so schön ist. Auf dem Rhein solltest du dich am Rand halten, unbedingt vorher das SUP-Doppelpaddel umstecken und im sitzen fahren, weil hier die Strömung einsetzt. Am Rand ist die Strömung aber moderat. In den vermieteten SUP-Sets sind alle Teile inkl. Doppelpaddel und Rückenstütze enthalten. Wir paddeln bis circa 19 Uhr und machen uns dann im Sonnenuntergang auf den Rückweg zur Bootsrampe. Schwäne und Segelboote kreuzen uns auf dem Weg dorthin.

Abbau und Ausstieg mit dem SUP in Wiesbaden

Nach mehreren Stunden Stand-Up-Paddling in Wiesbaden steigen wir an der Bootsrampe wieder aus. Wir tragen die SUP zurück zum Parkplatz und lassen die Boards kurz trocknen. Weil die Sonne nicht mehr viel Strahlkraft hat, helfen wir mit einem Handtuch nach und wischen die Boards kurz trocken. Danach geht es an den Abbau: Wir lassen zuerst die Luft aus den SUP und pumpen dann die restliche Luft mit der Pumpe (Einstellung DEF) aus den Boards. Danach werden die Boards zusammengefaltet und verschnürt zusammen mit allen anderen Teilen in die geräumigen Rucksäcke gepackt. Den wunderschönen Tag mit den SUP in Wiesbaden vom Verleih lassen wir beim Schiersteiner Weinprobierstand mit einem Glas Wein ausklingen.

Ablauf SUP-Verleih in Wiesbaden

Stand-Up-Paddling Wiesbaden: SUP ausleihen einfach, flexibel und stressfrei.

Reservieren

Per Whatsapp / E-Mail

Unkomplizierte Reservierung: Sende uns einfach eine kurze Nachricht. Wir sind flexibel und offen für eure Anfragen bzgl. abweichender Verleihzeiten.

Abholung

Abholung in Wiesbaden

Verleih der Mistral-SUP-Sets im kompakten Rucksack in Wiesbaden-Mitte. Wir vereinbaren eine flexible Verleihzeiten mit Dir.

Stand-Up-Paddling

Dein individueller SUP-Ausflug

Genieße Deine Zeit mit unseren SUP-Boards. Wir haben einen Beispieltag und einige Ideen für Dich erstellt. Gestalte Dein SUP-Erlebnis ganz individuell.

Rückgabe

Rückgabe in Wiesbaden

Rückgabe der SUP-Sets im kompakten Rucksack in Wiesbaden-Mitte. Wir vereinbaren eine flexible Rückgabezeit mit Dir.

Komplettes SUP-Equipment im Rucksack:

Board

Hochwertiges, robustes Mistral-SUP mit einer Traglast bis 150kg. Allround-Board mit breiter Form für mehr Stabilität, rutschfesten EVA-Deckpads und Doppelkammer-System für mehr Sicherheit.

Doppel-Paddel (Kayak)

Kann stehend oder sitzend verwendet werden. Im klassischen Stand-Up-Paddling Nutzung mit einem Paddel (Länge flexibel via Teleskoparm). Bei Kayakfahrt Nutzung als Doppelpaddel im Sitzen möglich.

Schwimmweste

Safety first! In jedem unserer SUP-Sets gratis inklusive: Eine bequeme Universal-Schwimmweste in klassischen Farben und flexiblen Einstellmöglichkeiten. Optimal für Deine Sicherheit.

10L Drybag

Praktisch für Deinen Tag auf dem Wasser für beispielweise elektronische Geräte oder Proviant. Kann bequem auf dem SUP mit dem Sicherheitsnetz befestigt werden. Hier bleibt alles im trocknen Bereich!

Rückenstütze (Kayak)

Wer lieber im Sitzen das Wasser erkundet, wird die Rückenstütze lieben. Einfach montiert bietet die Stütze großen Komfort bei Kayakfahrten mit Doppelpaddel.

Sicherheitsleine

Die Sicherheitsleine verbindet euch mit dem Board, sodass dieses nicht von euch wegtreiben kann, wenn ihr einmal ins Wasser fallen solltet.

Luftpumpe

Mit der Hochleistungsluftpumpe pumpt ihr euer SUP in Windeseile auf. Sekbst unbeübte pumpen das 2-Kammern-System damit in 5 Minuten auf.

Rucksack

Das SUP-Komplettset wird im bequemen Rucksack mit verschiedenen Tragegriffen und Optionen zur Größenanpassung verstaut. Gesamtgewicht: 15kg.

Die besten SUP-Locations in Wiesbaden

Die besten Spots für Stand-Up-Paddling auf dem Wiesbadener Rhein

Schiersteiner Hafen

Côte d'Azur Wiesbadens

Am Schiersteiher Hafen fühlt man sich wie in Südfrankreich. Umsäumt von Promenaden, Cafes und Restaurants bietet das Hafenbecken in Wiesbaden ruhiges Wasser ohne Strömung. Der Hafen von Wiesbaden Schierstein eignet sich super für die ersten Paddelversuche. Rampen für den Einstieg und Ausstieg ins Wasser sind ebenfalls vorhanden. Der Hafen ist sehr gut mit dem Auto erreichbar. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Der Hafen ist auch ein sehr guter Ausgangspunkt für umliegende SUP-Ziele wie die Rettbergsaue, den Mombeach und Tagestouren.

Location auf Google Maps

Schloss Biebrich

Barocke Schönheit am Wasser

Hier residierten einst die Fürsten und Herzöge von Nassau. Das barocke Schloss wurde um 1700 am Rheinufer erbaut und ist noch heute Wahrzeichen von Wiesbaden. Rund um das Schloss befinden sich zahlreiche Cafes und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Parkmöglichkeiten und mehrere Rampen, um ins Wasser zu gelangen, sind vorhanden. Von hier lässt es sich gut mit dem SUP zum Campingplatz auf der Rettbergsaue gegenüber, flussabwärts an den Schiersteiner Hafen oder an den Mombacher Strand paddeln. Beliebtes Ziel für Tagesausflüge.

Location auf Google Maps

Rettbergsaue

Insel im Rhein

Die Rettbergsaue ist eine große Flussinsel mittem im Rhein zwischen Mainz und Wiesbaden. Die Aue hat einen Campingplatz und eine Bucht mit Sandstrand genau in der Mitte zwischen Schiersteiner Hafen und dem Naturschutzgebiet Mombacher und Budenheimer Strand (Mombeach) Das Gebiet rund um die Rettbergsaue ist abwechslungsreich und lässt sich vom Zollhafen aus gut mit dem SUP erkunden. Nahe Einstiegspunkte an den Ufern in Wiesbaden oder Mainz sind am besten mit dem Auto, teilweise aber auch mit dem Bus gut erreichbar.

Location auf Google Maps

Mombacher Strand

Karibischer Sandstrand

Das Mombacher Rheinufer im Mainzer Stadtteil Mombach ist größtenteils ein Naturschutzgebiet und bietet feine Sandstrände. Daher wird das Gebiet auch als Mombeach bezeichnet. Das Wasser in Ufernähe ist eher ruhig und lädt zum Verweilen ein. Direkt gegenüber in Sichtweite ist die Rettbergsaue und der Schirsteiner Hafen. Gut zu erreichen vom Einstiegspunkt Schierstein und Zollhafen. Ebenso kann man mit dem PKW in die Strebergartenkolonie vor Ort fahren und dort parken. Parkvorschriften beachten.

Location auf Google Maps

Bastion von Schönborn

Sehen und gesehen werden

Die Bastion von Schörnborn am Reduit in Mainz-Kastel in Wiesbaden ist ein beliebtes Restaurant sowie Anlaufstelle für Wasserliebhaber und Genießer. An sonnigen Tagen ist hier viel los. Direkt an der Theodor-Heuss-Brücke gelegen kann man hier die schönsten Sonnenuntergänge sehen und die Füße im feinen Sandstrand baumeln lassen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Um mit dem SUP anlanden zu können, muss man sich aber etwas umschauen. Gut erreichbar mit Bus, Bahn und privatem PKW.

Location auf Google Maps

Mainspitze

Action am Flussdelta

Die Mündung des Mains in den Rhein liegt direkt gegenüber vom Mainzer Winterhafen an der alten Eisenbahnbrücke und ist somit gut vom Victor-Hugo-Ufer bzw. Rheinuferprommenade Mainz erreichbar. Alternativ kann die Main-Mündung auch gut mit dem Auto aus von der Wiesbadener Seite erreicht werden. Von hieraus hat man eine einmalige Sicht auf Mainz. Die Strömungsverhältnisse eignen sich aber nur für Fortgeschrittene SUP-Paddler. Gut mit dem SUP, Fahrrad oder  dem privaten PKW zu erreichen.

Location auf Google Maps

Beispieltag 2 am Rhein in Wiesbaden

Fotostrecke mit ein paar Eindrücken von einem gelungenen Sonntagnachmittag mit unseren Mistral Stand-Up-Paddle-Boards in Wiesbaden-Schierstein, die Du bei uns mieten kannst. Wir machen Stand-Up-Paddling in Wiesbaden und Mainz für Dich zugänglich, flexibel und günstig!

Stand-Up-Paddling Infoseiten

Stand-Up-Paddling in Wiesbaden mit SUP 2Go wird empfohlen von:

Wellenliebe

Wassersportmagazin

Das Wassersportmagazin Wellenliebe empfiehlt Stand-Up-Paddling mit SUP 2Go. Auf Wellenliebe dreht sich alles um Sport und Spaß am und auf dem Wasser. Egal ob Stand-Up-Paddling, Kayakfahren oder Angeln. Hier findest du die besten SUP-Spots und Anbieter in Wiesbaden.

KAYAK

Plattform für Urlaub und Freizeit

Der KAYAK Wiesbaden Travel-Guide bietet weitere Ideen für die Freizeitgestaltung in Wiesbaden. Das "Nizza des Nordens", wie Wiesbaden auch genannt wird, bietet viele tolle SUP-Spots auf dem Rhein und Main. Das lädt dazu ein, die Landeshauptstadt auch vom Wasser aus zu erkunden!

Überzeugt von SUP 2Go?

Wenn dich unsere Vorteile bei SUP 2Go Wiesbaden noch nicht überzeugt haben, vereinbare doch gleich online deinen Abholtermin und teste die Stand-Up-Paddles einfach und flexibel. Du wirst begeistert sein. Von den Preisen, vom Service und von den SUPs. Davon sind wir überzeugt!